Logo ECH Elektrochemie Halle GmbH
Ansichten der neuen Betriebsstätte    
Ansichten der neuen Betriebsstätte
(Grafik: S. Remler)
   
     
Spatenstich am 18.09.2014    
Feierlicher Baubeginn am 18.09.2014,
v. l. n. r.: Herr Prof. Lukas, Vorstands-
vorsitzender des weinberg campus e. V.,
Herr Dr. Wiegand, Oberbürgermeister
der Stadt Halle, Herr Dr. Hahn, Ge-
schäftsführer der ECH, Frau Dr. Zie-
schang, Staatssekretärin im Ministe-
rium für Wissenschaft und Wirtschaft,
Herr Remler, Architekt
(Foto: M. Deutsch)
   
     
Grundsteinlegung und Richtfest am 20.02.2015    
Grundsteinlegung am 20.02.2015,
vorn v. l.: Herr Schilf, Polier, Herr Dr.
Hahn, Geschäftsführer der ECH;
hinten v. l.: Frau Grüger, Herr Lippold,
Fa. Kramer (Foto: M. Deutsch)
   
     
Einweihung am 06.11.2015    
Feierliche Einweihung am 06.11.2015,
v. l. n. r.: Herr Dr. Fox, Vorstands-
vorsitzender der Saalesparkasse,
Herr Maas, Sprecher der Geschäfts-
leitung der Investitionsbank Sachsen-
Anhalt, Herr Dr. Hahn, Geschäfts-
führer der ECH, Frau Dr. Sachse,
Leiterin des Dienstleistungszentrums
Wirtschaft der Stadt Halle, Frau Dr.
Wilke, ECH, Herr Tullner, Staats-
sekretär im Ministerium für Wissen-
schaft und Wirtschaft, Herr Dr.
Schmieder, Geschäftsführer des TGZ
(Foto: Th. Meinicke)
   
     
     

Unser Unternehmen gehörte zu den ersten Firmen, die sich 1993 im Technologiepark weinberg campus in Halle angesiedelt haben. Aufgrund der anhaltend sehr guten Auftragslage standen wir in unserem ehemaligen Domizil im Technologie- und Gründerzentrum (TGZ Halle) vor fertigungstechnischen Grenzen. Nach zwölfmonatiger Bauzeit sind wir in unsere neue, eigene Betriebsstätte auf dem Gelände des weinberg campus eingezogen.

In den Neubau in der Otto-Eißfeldt-Str. 8 wurden rund 2 Millionen Euro investiert. Das Haus bietet viel Platz und hervorragende Rahmenbedingungen für unsere Geschäftsfelder. Vor allem die Bereiche Produktion, Geräteentwicklung, Labor und Kundenschulung wurden erweitert. Damit entstanden auch zehn neue Arbeitsplätze. Mit der Bauausführung waren Unternehmen aus der Region beauftragt.

Feierlicher Baubeginn am 18. September 2014
Herr Dr. Hahn, Geschäftsführer der ECH, begrüßte hierzu Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, so die Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt, Frau Dr. Zieschang, den Oberbürgermeister der Stadt Halle, Herrn Dr. Wiegand und Vertreter der Stadtratsfraktionen. Zu den Gästen gehörten der Leiter des Fraunhofer-CSP, Herr Prof. Bagdahn, Frau Prof. Dräger und Herr Prof. Bron, Prorektoren der Martin-Luther-Universität, Vertreter der industrienahen Forschungseinrichtungen und Partnerunternehmen.

Grundsteinlegung am 20. Februar 2015
Bauleute der Fa. Kramer, der Architekt und weitere Gäste waren dabei, als Herr Dr. Hahn als Bauherr die Zeitkapsel im Eingangsbereich des neuen Gebäudes versenkte. Die Messinghülse enthielt die tagesaktuelle Mitteldeutsche Zeitung, Euro-Münzen, Prospekte, ein Belegschaftsfoto und ein typisches Bauteil unserer Geräte. Die Mitarbeiter der ECH hatten anschließend Gelegenheit, ihr künftiges Domizil zu besichtigen. Von der Dachterrasse bot sich ein herrlicher Blick zu den fünf Türmen auf Halles Marktplatz.

Feierliche Einweihung am 06. November 2015
Die neue Betriebsstätte wurde mit einer wissenschaftlichen Festveranstaltung offiziell eingeweiht. Grußworte überbrachten Herr Tullner, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft, Herr Maas, Sprecher der Geschäftsleitung der Investitionsbank Sachsen-Anhalt, Frau Dr. Sachse, Leiterin des Dienstleistungszentrums Wirtschaft der Stadt Halle, Herr Dr. Fox, Vorstandsvorsitzender der Saalesparkasse, Herr Dr. Schmieder, Geschäftsführer des TGZ.

 

Fotos vom Baufortschritt

Grundstück vor dem Baubeginn   Baustellentafel   Oktober 2014
Grundstück vor dem Baubeginn   Baustellentafel   Oktober 2014 
         
Oktober 2014   November 2014   Dezember 2014
Oktober 2014   November 2014   Dezember 2014
         
Januar 2015   Februar 2015   März 2015
Januar 2015   Februar 2015   März 2015
         
April 2015   Mai 2015   Juni 2015
April 2015   Mai 2015   Juni 2015
         
Juli 2015   Fertiges Gebäude    
Juli 2015   Fertiges Gebäude    
         
         

 

Kontakt

ECH Elektrochemie Halle GmbH
Otto-Eißfeldt-Straße 8
06120 Halle (Saale)
Germany

Tel.: +49 345 279570-0
Fax: +49 345 279570-99
Mail: info@ech.de

ECH ist "Organizational Member" in der ASTM International (Standards in manufacturing and materials, products and processes, systems and services).